10 Monate Griechenland

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Griechenland/Chios
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Bilder
   TES Hienet Chios



http://myblog.de/meike-auf-chios

Gratis bloggen bei
myblog.de





!!!NOCH 3 WOCHEN!!!

Hey ihr Lieben!                                                           30.11.06

Alles klar bei euch? Meine Laune wird immer besser, denn in einer halben Stunde beginnt der Dezember, was bedeutet, dass ich schon Samstag in drei Wochen nach Hause kommen werde (wenn auch nur für zwei Wochen) :-) Oh Mann, echt krass, wie die Zeit vergeht...  bin  ja nun fast schon seit ganzen drei Monaten hier auf Chios!
Hehe, vorhin nach der Arbeit ist uns übrigens was richtig Dummes passiert. Das ist nämlich so: Wir haben insgesamt drei Paar Schlüssel, zwei davon mit jeweils einem Haustürschlüssel und einem für die Balkontür und einen Schlüsselbund für TES (Technology Education Sports), also das Haus, wo wir arbeiten. Wenn wir bei der Arbeit sind hängen wir die Schlüssel an einen Haken am Schrank und normalerweise nimmt dann nach der Arbeit immer einer von uns die Schlüssel mit... Nun ja, und heute Abend standen wir dann vor unserer Haustür und Stijn fragte: „Who has the keys?“ Tja, du da mussten wir leider feststellen, dass sie keiner von uns mitgenommen hatte und wir somit weder in unser Haus noch zurück nach TES konnten... Schöne Scheiße, sag ich euch, denn da unser Chef ja momentan in Athen ist, hat es ne halbe Ewigkeit gedauert, bis Andreas und Stijn (mit Hilfe von Dimitris’ Sohn, nach einigen Fehlversuchen und schließlich einem Anruf bei Dimitris) den richtigen Schlüssel zur „TES-Tür“ gefunden hatten und inklusive aller Schlüssel dann endlich zurück zu unserem Häuschen kamen, wo Triin, Marcello und ich uns beim Warten schon fast den A.... abgefroren hatten. Das war echt ne Aktion!
Apropos A.... abgefroren: Im Grunde ist das Wetter hier noch echt super, wen man bedenkt, dass es ja schon quasi Dezember ist. Hatten bis gestern noch um die 18-19°C und heute waren es immerhin noch 16°C!
Aber um mal auf ein anderes Thema zu sprechen zu kommen:
Ich habe jetzt ne griechische Handynummer! Was allerdings nicht heißt, dass ich auf der alten nicht mehr erreichbar bin, denn ich wechsle die SIM-Karten andauernd. Muss mir unbedingt ein zweites Handy besorgen, aber damit warte ich noch bis mindestens Weihnachten. Also, falls mich mal jemand erreichen will und es mit der einen Nummer nicht klappt, einfach die andere probieren ;-) Ach ja, hier also meine neue griechische Nr.: 00306946629435
Oh, und noch eine freudige Botschaft (die euch allerdings wohl reichlich wenig bringt): Heute in einer Woche reist Marcello ab!!! Das heißt für uns, kein Stress mehr, endlich Ruhe und Frieden, und alles wir gut... Also, ich rede ja nicht gerne schlecht über andere, aber in diesem Fall geht es einfach nicht anders und jeder hier würde mir zustimmen. Ja, sogar unser Chef hat uns zu verstehen gegeben, dass er Marcello nicht leiden kann, und dass, sobald er weg ist, wir wieder Internetzugang auf der Arbeit bekommen, sodass wir am Wochenende umsonst dort surfen können und so! (Denn das war früher schon möglich - also bevor ich kam, aber da Marcello irgendeinen Mist gebaut hat, hat Dimitris das Ganze rückgängig gemacht.)

Ok, bis die Tage;-) 

2.12.06 01:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung