10 Monate Griechenland

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Griechenland/Chios
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Bilder
   TES Hienet Chios



http://myblog.de/meike-auf-chios

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich lebe noch;-)

Kaliméra Jermanía!                                                         15.02.07

So, ihr Lieben! Werde euch nun endlich mal wieder nen kleinen Lagebericht abgeben, bevor ihr noch denkt, ich sei vom Erdboden verschluckt oder hätte euch vergessen oder so.
Im Grunde ist nicht sooo viel Interessantes passiert in letzter Zeit... Das Wetter ist sehr wechselhaft die letzten Tage, gestern z.B. noch den ganzen Tag immer wieder Regen, heute strahlender Sonnenschein. Im Haus haben wir meistens Temperaturen zwischen 13-15°C, woran man sich mit der Zeit ganz gut dran gewöhnt. Allerdings habe ich nun seit gestern doch ne ziemlich nervige Erkältung mit Husten und so, aber kein Grund zur Besorgnis Montag war ich mit Andreas im Kino, haben uns „Das Parfum“ (oder auf Griechisch: „To aróma&ldquo angeschaut, nachdem ich ja auch vor Kurzem das Buch gelesen hatte. Muss sagen, dass ich zum ersten Mal recht zufrieden mit der Umsetzung im Film bin, wobei natürlich auch hierbei einige Szenen fehlten oder geändert wurden... Danach haben wir doch tatsächlich endlich ein Café gefunden, wo man über W-Lan kostenlos ins Internet kann! Lohnt sich allerdings wohl nur, wenn man lange bleibt und wenig trinkt, hehe. Die Leute dort waren auf jeden Fall super cool drauf und haben uns erstmal nen Ouzo und zwei Sambuka (kein Plan, wie man das schreibt) ausgegeben, grins!
Ach ja, und Sonntag haben Triin und ich neben dem üblichen Hausputz auch noch unser Zimmer umgeräumt... Ja, denn diesen Samstag wird eine neue Freiwillige aus Estland zu uns stoßen! Sie heißt Julia und ist 25 Jahre alt, was bedeutet, dass ich dann endlich nicht mehr das älteste Mitglied unserer „Chios-Family“ bin. Wir sind schon alle sehr gespannt und freuen uns natürlich sehr, endlich wieder jemand Neues begrüßen zu dürfen (wobei es ja für mich das erste Mal ist, da ich die Letzte bin, die hier angekommen ist)! Tja, nur leider hieß es deshalb nun auch schon wieder Abschied nehmen von unseren Doppelbetten, schluchz... Naja, immerhin bleiben uns (zumindest vorläufig) wenigstens jeweils zwei Matratzen pro Bett!
Ok, keine Zeit mehr... schreib die Tage mal mehr, dann kann ich auch direkt von „der Neuen“ berichten:-)


Hab euch lieb,
Meike

15.2.07 22:30
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung